US LAGERBESTÄNDE GROSSHANDEL

Die Lagerbestände des Grosshandels zeigen die Veränderung des Wertes der unverkauften Waren an. 

Je höher der Wert der auf Lager befindlichen Waren steigt, um so geringer könnte die gesamtwirtschaftliche Nachfrage sein.

Einige Ökonomen und Analysten interpretieren höhere Lagerbestände auch als ein Zeichen dafür, dass der Grosshandel in Erwartung steigender Nachfrage höhere Lagerbestände aufbaut. Diese Interpretation erweist sich allerdings nur dann angemessen, wenn die Lager zeitnah geräumt werden.